für 4 Portionen

 

Zutaten:

  • 800g Aal
  • Salz
  • 1 Zitrone
  • 1 Lobeerblatt
  • 50g Butter

Aal ausnehmen, säubern, in 10 cm lange Stücke schneiden. Salzen. Nebeneinander in eine feuerfeste Form legen. Zwischen die Aalstücke Zitronenscheiben ohne Kerne und je ein Stückchen Lorbeerblatt legen. Butter über den Fisch verteilen. Im heissen Backofen etwa 30 Minuten schön braun braten. Ein schnelles kräftiges Mittagessen. Oder ein einfaches Gästeessen für alle Fischliebhaber. Dazu Brot servieren oder Petersilienkartoffeln und Gurkensalat. Vorbereitung ca. 20 min, Zubereitung ca. 35 min.

Unsere Termine

Sponsoren & Werbung

Mitglieder Anmeldung

Neuigkeiten

18.01.2020
Bilder vom Jahresabschlussvergnügen 2017 sind endlich komplett
 
28.07.2017
Ein Bericht zum Jugendangeln unseres Vereins
 
16.05.2017
Bilder vom ersten Vereinsbowlen in diesem Jahr sowie vom Anangeln

Besucher

Heute 15

Gestern 17

Woche 80

Gesamt 36430

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Go to Top
JSN Solid 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework